Ausbilderentwicklung
Programm

695 USD, dann 20.00 USD pro Monat

Sei ein mächtiger Tauchlehrer

Vielen Dank, dass Sie sich für einen Beitritt zu uns entschieden haben UTD Instructor Community. Ein UTD Instructor zu werden ist eine der aufregendsten Reisen, die Sie unternehmen können, aber es ist äußerst herausfordernd. Anspruchsvoll, aber nicht unmöglich.

Um Sie richtig darauf vorzubereiten, den UTD-Lehrplan auf einheitliche Weise zu unterrichten, müssen alle Teilnehmer, unabhängig von ihrer vorherigen Instruktor-Bewertung, eine Kernklasse namens UTD Instructor Development Course (IDC) belegen und anschließend von unserem Schulungsberater bewertet werden Vorstand (TAB). Anschließend können Sie zum technischen, Höhlen-, Wrack- oder Rebreather-Instruktor aufsteigen.

Eine Nachricht von unserer UTD Instructor Family an Sie:

  • Sie bringen Tauchern bei, „Thinking Team Members“ zu werden.
  • Sie werden ein UTD Scuba Diving Coach sein.
  • Sie werden Tauchern die neuesten UTD / DIR-Methoden, -Philosophien und -Fähigkeiten vorstellen.
  • Sie haben die besten Lehrermaterialien, die jemals produziert wurden, einschließlich eines vollständigen „Playbooks“, das alle Klassen und Fähigkeiten abdeckt.
  • Sie arbeiten mit den branchenweit höchsten Standards und Verfahren.
  • Sie werden führend in der Tauchgemeinschaft sein und zu einer ständig wachsenden Gemeinschaft von UTD / DIR-Tauchern gehören.
  • Sie werden von der UTD-Zentrale unterstützt, die schnell und effektiv auf die Bedürfnisse unserer Schüler und Ausbilder reagiert.
  • Sie bauen zukünftige Entdecker für UTD-Projekte und Abenteuer.
  • Am wichtigsten ist, dass Sie haben werden Spaß Lehren und Tauchen.

Der komplette Prozess

Um Ihre UTD IDC-Reise zu beginnen, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Sie die unten aufgeführten Voraussetzungen erfüllen. Dann müssen Sie jeden der folgenden Schritte ausführen:

  1. Ein Interview mit dem UTD Training Director oder UTD CEO. Richten Sie dies mit einer E-Mail an jeff@utdscubadiving.com ein
  2. Haben Sie eine UTD-Klasse belegt - UTD IDC Prep wird bevorzugt, jedoch ist UTD Essentials oder höher akzeptabel.
  3. Abonnieren und studieren Sie Ihre Online-Kursmaterialien und Akademiker.
  4. Nehmen Sie mit einem UTD Instructor Trainer an einem UTD IDC teil.
  5. Holen Sie sich eine abschließende Bewertung und Empfehlung des Schulungsbeirats.
  6. Beginnen Sie Ihr Unterrichtsabenteuer!

Mehr Informationen

Vorbereitung für den IDC

Obwohl Sie einen Großteil der Vorbereitungen für das IDC selbst treffen werden, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Sie zu führen, Fragen zu beantworten und über die Programme zu sprechen. Sie absolvieren die Online-Unterrichtsprogramme und -Tests für jede Klasse, die Sie unterrichten möchten. Sie werden unsere Standards und Verfahren, das Handbuch für Schüler- und Taucherverfahren und das Instructor Playbook studieren.

Das Playbook ist das Herzstück der UTD-Lehrermaterialien. In diesem Dokument wird detailliert beschrieben, wie kritische Fähigkeiten auf jeder Ebene vermittelt werden. Das Buch beschreibt, wie diese Fähigkeiten auf jede UTD-Zertifizierungsklasse angewendet werden, und enthält die Methodik zur Simulation von Fehlern, die Positionierung des Lehrers während des Trainings kritischer Fähigkeiten und das erwartete Schülerergebnis für jeden simulierten Fehler.

Dem Spielbuch sind stundenlange Videos beigefügt, in denen detailliert beschrieben wird, wie Trockenläufe unterrichtet werden - die persönlichen und kritischen Fähigkeiten, die an der Oberfläche vermittelt werden.

IDC-Voraussetzungen:

Die Voraussetzungen, um ein UTD Open Water oder Foundational Instructor zu werden, sind Divemaster mit einer anerkannten Ausbildungsagentur, der Nachweis von 200 nicht trainierenden Tauchgängen und mindestens UTD IDC Prep oder Ess of Rec / Tech oder einer anderen UTD-Klasse der oberen Ebene. Eine vollständige Liste der Voraussetzungen finden Sie in der UTD-Standards und -Verfahren.

  1. Muss die allgemeinen Kursvoraussetzungen von UTD erfüllen, wie in Abschnitt 1.6 beschrieben.
  2. Muss mindestens 19 Jahre alt sein.
  3. Muss in weniger als 425 Minuten mindestens 400 Meter schwimmen können, ohne anzuhalten.
  4. Muss in der Lage sein, mit einem Atemstillstand eine Entfernung von mindestens 70 Metern zu schwimmen.
  5. Divemaster-Zertifizierung bei einer anerkannten Zertifizierungsstelle.
  6. Rettungsklasse oder gleichwertig.
  7. Erste Hilfe, CPR und AED / O2 innerhalb der letzten zwei Jahre.
  8. UTD IDC Prep oder UTD Essentials von Rec / Tech oder einer anderen UTD-Klasse der oberen Ebene.

IDC Prep

Dies ist eine Klasse für persönliche Fähigkeiten, die Sie auf den UTD IDC vorbereitet. Dies ist nur erforderlich, wenn Sie keine UTD Essentials von Rec / Tech / Side Mount oder eine andere UTD-Klasse der oberen Ebene erworben haben. Der dreitägige Kurs behandelt, wie wir Auftrieb, Trimmen, Antrieb, Basic-6, S-Drills, Ventilbohrer und SMB-Einsatz unterrichten. All diese Fähigkeiten werden auf Demonstrationsebene vermittelt. Die Klasse durchläuft auch die richtige Gewichtung, das Tauchen eines „ausgewogenen Rigs“, Min-Deco-Aufstiegsstrategien und die Planung des Rock Bottom-Gases.

Home Study Classroom Materialien Vorbereitungsmodul

Überprüfung aller Kursmaterialien für Studenten in der Kategorie Grundlagen, einschließlich Open Water, Advanced, Essentials, Nitrox, Rescue, Dry Suit usw.

Home Study Academic Module

Dies ist ein Online-Programm, das sich mit der Lehrphilosophie, dem Ethos, den Standards und Verfahren von UTD, dem Playbook und vielem mehr befasst.

In-Person Instructor Development Class (IDC)

Diese IDCs werden weltweit abgehalten und bestehen je nach Level aus einem 3 bis 5-tägigen IDC im Wasser. Ihr Instruktor Trainer (IT) wird mit Ihnen zusammenarbeiten, um Ihre Fähigkeit zu entwickeln, Vorlesungen zu halten, Trockenläufe zu präsentieren, Wasserunterricht zu geben und Ihre Schüler zu bewerten.

Abschlussbewertung des UTD Training Advisory Board (TAB).

Am Ende des IDC wird Ihr Instruktor-Trainer zusätzliche Videos von Ihnen veröffentlichen, in denen Sie dem Schulungsbeirat eine Vorlesung im Klassenzimmer, einen Probelauf und eine Lehrveranstaltung zur endgültigen Bewertung geben.

Paketkosten für UTD Instructor Development Class

Alle Ausbilderkandidaten und Ausbilder müssen eine UTD-Ausbildermitgliedschaft aufrechterhalten. Die Kosten betragen $ 695 USD, um dann $ 20 / Monat zu beginnen. Dies umfasst Kursmaterialien für Ausbilder, alle grundlegenden Materialien für Studenten und Ihre Zertifizierungskarte. Nach der Zertifizierung als UTD-Ausbilder betragen die Mitgliedsbeiträge für Freizeitlehrer 20 USD / Monat oder 200 USD / Jahr. Die Mitgliedschaft bei Technik- und Höhlenlehrern beträgt 25 USD / Monat oder 250 USD / Jahr.

Dieses Abonnement beinhaltet nicht die Kosten des persönlichen IDC.

Ungefähre IDC-Preise(Kosten variieren leicht je nach Region)

  • UTD Gründungslehrer - $ 1000
  • Vermerk für Seiten- oder Rückmontage - 375 US-Dollar

Vorwärts bewegen:

  • Instructor Trainer (Grundlagen / Technik / Höhle / Rebreather) - $ 1000
  • Technischer Ausbilder - $ 1000
  • Rebreather Instructor - $ 1500
  • Höhlen- oder Wrackpenetrationslehrer - $ 1500

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie ein UTD-Instruktor werden können, informieren Sie uns bitte. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Ausbilderentwicklung
Programm

695 USD, dann 20.00 USD pro Monat