UTD Scuba Coaching wird
Mach dich zu einem erstaunlichen Taucher

Beim Tauchtraining muss es nicht um Zertifizierung gehen

Hier ist, wie es funktioniert: Studenten sind Kunden; UTD-Instruktoren sind Trainer; Das Ziel des Coachings ist der Prozess, nicht das Ergebnis. Mit anderen Worten, ein großartiges Tauchtraining muss nicht an eine Zertifizierung gebunden sein.

Gutes Tauchtraining muss sich nicht auf das Ergebnis konzentrieren. Es kann sich um den Prozess handeln.

Wenn wir eine Seite aus dem Coaching in fast jeder anderen Disziplin nehmen, machen Trainer die Athleten besser. Es geht nicht nur darum, einen Läufer oder Radfahrer schneller zu machen. Es geht darum, sie besser zu machen. Über einen Trainingsplan hinaus umfassen großartige Coaching-Programme alle die Dinge, die einen Sportler besser machen: Kern- und Krafttraining, Ernährung, Flüssigkeitszufuhr, Erholung, die mentalen Aspekte des Sports - so viel mehr als das, was in einem einfachen Zertifizierungskurs behandelt werden kann.

UTD Scuba Coaching

Der Prozess

  1. Ein Kunde meldet sich für das UTD-Coaching-Abonnementprogramm über einen Link an, der von seinem UTD-Tauchcoach bereitgestellt wird. Das Abonnement enthält alle UTD-Kursinhalte für die Coaching-Kategorie: Grundlagen, Technik oder Höhle / Wrack.
  2. Der neue Kunde erhält einen Fragebogen, in dem er seine Ziele, seinen Zeitplan, sein Team und einen Teil seiner Tauchhistorie sowie den Standardverzicht, das medizinische Formular usw. definiert.
  3. Der Coach erstellt einen Plan für diesen Kunden. Der Plan kann für jeden Kunden aufgrund seiner Zeitpläne und Bedürfnisse unterschiedlich sein. Der Plan wird wöchentlich erstellt und dem Kunden per E-Mail zugestellt. Der Kunde ist dafür verantwortlich, seinem Coach wöchentliche Planungskonflikte zu senden, damit der Coach nichts plant, was nicht erreicht werden kann. Das Ziel ist, dass die Schüler jede Sitzung abschließen können.
  4. Der Wochenplan beinhaltet eine Vielzahl von Schulungen - Pool- und / oder Open-Water-Sitzungen; Kern-, Kraft- und aerobe Fitness-Sitzungen; Ernährungs- und Trinkvorschläge; Geräteverwaltungs- und Wartungssitzungen; Akademisches Training.
  5. Die Zertifizierung kann Teil der Schulung sein, wenn dies angemessen ist. Wenn ein Coaching-Client beispielsweise alle Anforderungen für Rec 2 erfüllt, kann der Coach (wenn ein UTD-Instruktor im Gegensatz zu einem UTD-Divemaster) eine Zertifizierung ausstellen.
  6. Es wird Trainingsblöcke geben, in denen die gesamte UTD-Community an derselben Sache arbeitet - Back Kick-Monat, Navigationsmonat, Nachttauchmonat usw. Das UTD-Hauptquartier bietet Programmanleitungen für diese Themen. Der Coach kann wählen, ob diese kurzfristigen Programme für seine individuellen Kunden geeignet sind.
  7. Das UTD-Hauptquartier wird regionale, nationale und internationale Trainingslager koordinieren, die sich insbesondere auf Freizeit- / Grundtaucher konzentrieren.

Grundlegendes Coaching
Programm

99.00 USD pro Monat

Beinhaltet ein wöchentliches Trainingsprogramm Ihres UTD Scuba Coach und jeden von uns angebotenen Online-Grundkurs.

Technisches & Höhlen-Coaching-Programm

139.00 USD pro Monat

Beinhaltet ein wöchentliches technisches Tauchtraining von Ihrem UTD Scuba Coach und jeden von uns angebotenen Online-Kurs für Technik und Höhle.

Kontaktieren Sie uns bei UTD Scuba Diving, um weitere Informationen zum Scuba Coaching-Programm von UTD zu erhalten. Ändere dein Tauchen, ändere dein Leben.

8 + 12 =

Lerne ein erstaunlicher Taucher zu sein
Mit dem UTD-Training wirst du ein großartiger Taucher. Du lernst die Fähigkeiten, die du brauchst, um der beste Badass-Team-Taucher im Wasser zu sein. Reisen Sie um die Welt, sehen Sie die Unterwasserwunder und tauchen Sie in dem Wissen, dass Sie mit den Besten trainiert haben.