Dies sind Ihre UTD-Kurse für Technik, Rebreather, Höhle und Wrack

Hier finden Sie die Beschreibungen der technischen Kurse und Rebreather-Kurse von UTD Scuba Diving. Wir definieren technisches Tauchen als Tiefen unter 130 m (39 ft / XNUMX ft) unter Verwendung der Bühnendekompression. Wenn Sie bereit sind, Ihre tieferen Abenteuer zu beginnen oder Ihr Tech- oder Rebreather-Training fortzusetzen, ist dies der richtige Ort. Sobald Sie das technische Kurspaket abonniert haben, haben Sie Zugriff auf alle UTD-Tech- und Rebreather-Kurse in dieser Kategorie. Die Informationen zum UTD-Höhlen- und Wrackkurs finden Sie ebenfalls unten.

Wählen Sie einen Kurs und holen Sie sich alle

Im alten Modell kaufen Sie Ihr Buch oder Ihren Online-Kurs, nehmen an Ihrer Klasse teil und wenn Sie eine andere Klasse möchten, kaufen Sie ein anderes Buch. Nicht so beim UTD-Kursabonnement. Wir haben jeden technischen und Rebreather-Kurs, den wir anbieten, für eine monatliche Gebühr in einem Paket zusammengefasst. Egal welchen Kurs Sie belegen, Sie können immer vorausschauen, was als nächstes kommt, oder auf das zurückblicken, was Sie bereits erreicht haben. Das monatliche Abonnement beträgt 24.95 USD. Mach weiter so lange du willst, storniere jederzeit nach dem Unterricht.

Grundlagen der Technik

Essentials of Tech ist der UTD-Crossover-Kurs, der Sie in die Welt des technischen Tauchens entführt. Essentials ist ein Kurs für persönliche Fähigkeiten, der Sie auf die Strapazen des technischen Tauchtrainings vorbereitet. In Essentials of Tech lernen Sie die persönlichen Fähigkeiten, die für sicheres Tauchen im technischen Team erforderlich sind - S-Drills, Ventilbohrer, Handhabung von Bühnen- und Dekoflaschen, Gaswechselverfahren und vieles mehr. Dieser Kurs findet in der Regel im flachen offenen Wasser statt.
MEHR ERFAHREN
ABONNIEREN SIE DAS UTD TECHNICAL COURSE PACKAGE

Technischer Taucher

Techreational ist der erste Schritt von UTD im Tech-Tauchen. Sie werden mit einer Sauerstoffflasche zur Dekompression in Tiefen von 130 m geschult. Dies ist der Ort, an dem Sie Ihr erstes Mal bei einem Tauchgang erleben können, wenn Sie nicht direkt an die Oberfläche gehen können, sondern beim Aufstieg anhalten müssen, um zu dekomprimieren. Sie lernen, Ihre Dekoflasche und Ihre Aufstiegsprofile zu verwalten, um mit Ihrem technischen Tauchteam ein sicheres und unterhaltsames Abenteuer zu schaffen. Das Standardgas für Techreational Diver ist Trimix 39/25.
MEHR ERFAHREN
ABONNIEREN SIE DAS UTD TECHNICAL COURSE PACKAGE

Tech 1

Der Tech 1-Kurs von UTD bringt Sie auf ein neues Niveau im Tech-Tauchen. Wenn Sie mit der normoxischen Trimix One Nitrox 160-Dekompressionsflasche bis zu einer Tiefe von 48 m trainieren, verbessern Sie Ihre Teamfähigkeiten und Ihr Verständnis der Dekompressionstheorie. Tech 50 eröffnet auf sichere und kontrollierte Weise neue und vielfältige Tauchmöglichkeiten. Nach 1 Tech 25-Tauchgängen können Sie einen „Zwei-Flaschen-Vermerk“ hinzufügen, der Ihnen die Möglichkeit gibt, sowohl mit Nitrox 1 als auch mit Sauerstoff zu dekomprimieren.
MEHR ERFAHREN
ABONNIEREN SIE DAS UTD TECHNICAL COURSE PACKAGE

Tech 2

Tech 2 fügt eine weitere Komplikationsstufe hinzu, bietet Ihnen jedoch mehr Tiefe und mehr Zeit unter Wasser. Mit normoxischem Trimix als Rückgas und zwei Dekoflaschen - Nitrox 200 und Sauerstoff - werden Sie in Tiefen von 60 m geschult. Die Dekompressionszeiten können sich 50 Minuten nähern. Tech 60 verleiht Ihrem Tauchen ein neues Level an Abenteuer.
MEHR ERFAHREN
ABONNIEREN SIE DAS UTD TECHNICAL COURSE PACKAGE

Tech 3

Tech 3 entführt Sie in die Welt des Tauchens mit hypoxischem Trimix als Rückgas und bietet Ihnen das Training, Tiefen bis zu 250 m mit Dekompressionszeiten von bis zu 75 Minuten zu erkunden. Sie verwenden mehrere Stufen und mehrere Dekoflaschen und planen Ihre Aufstiege mithilfe von Verhältnis-Deko-90: 3-Profilen.
MEHR ERFAHREN
ABONNIEREN SIE DAS UTD TECHNICAL COURSE PACKAGE

Tech Gold

Tech Gold ist die ultimative technische Tauchklasse. Nach erfolgreichem Abschluss von Tech Gold entfernen Sie alle Tiefen- und Zeitbeschränkungen von Ihren Open Circuit-Tauchgängen. Ihr Training beinhaltet 'Cascade Ratio Deco' für die Aufstiegsplanung sowie ein kontinuierliches Training auf mehreren Stufen und mehreren Dekoflaschen.
MEHR ERFAHREN
ABONNIEREN SIE DAS UTD TECHNICAL COURSE PACKAGE

Rebreather - Closed Circuit und Semi-Closed Circuit

UTD bietet eine komplette Reihe von geschlossenen und halbgeschlossenen Rebreather-Kursen für technisch ausgebildete Taucher an. Wir beginnen mit mCCR1 und pSCR1 - unseren beiden Rebreather-Kursen für Einsteiger, die Sie innerhalb von Nicht-Dekompressionsgrenzen auf 100 m trainieren. Sie können dann mit mCCR30 und pSCR2 fortfahren, die Tiefenbeschränkungen von 2 Fuß / 160 m und bis zu 48 Minuten Deko haben. Die RB-Kurse der Stufe drei bringen Sie auf 30 m, und die RB Gold-Kurse beseitigen alle Tiefen- und Zeitbeschränkungen.
MEHR ERFAHREN
ABONNIEREN SIE DAS UTD-TECHNISCHE UND REBREATHER-KURSPAKET

UTD CAVE AND WRECK PENETRATIONSKURSE

Overhead-Protokolle

Die Overhead-Programme von UTD Scuba Diving beginnen mit Overhead-Protokollen. Dieser nicht zertifizierte Kurs ist eine obligatorische Voraussetzung für die Klassen Cave 1 und Wreck 1. OHP bereitet Sie auf das Training vor, das Sie in der Höhle oder im Wrack absolvieren werden, ohne die zusätzlichen Kosten und Komplikationen beim Besuch der Höhle oder des Wracks. In der Regel finden Sie in 20 m offenem Wasser die persönlichen und Teamfähigkeiten, die Sie benötigen, um sicher in einem Overhead-Umfeld zu tauchen. Dies schließt normale und Notfallmaßnahmen ein, aber das Training wird durchgeführt, während Sie auf einer Richtlinie navigieren, zuerst mit voller Sichtbarkeit, dann mit einer verdunkelten Maske, um eine Situation ohne Sichtbarkeit in einer Höhle oder einem Wrack zu simulieren. Nach erfolgreichem Abschluss der Overhead-Protokolle können Sie zu Höhle 6 oder Wrack 1 übergehen.
MEHR ERFAHREN
ABONNIEREN SIE DAS UTD CAVE UND WRECK COURSE PACKAGE

Cave 1

Sobald Sie die Overhead-Protokolle abgeschlossen haben, gelangen Sie in die Höhlenumgebung, in der Sie die Wunder der Höhlenformationen und -dekorationen erkunden und erleben können. Höhle 1 ist die erste Hälfte des vollständigen Höhlenprogramms von UTD und trainiert Sie, in einer Höhle bis zu einer Tiefe von 100 m zu tauchen, während Sie auf der Hauptlinie bleiben.
MEHR ERFAHREN
ABONNIEREN SIE DAS UTD CAVE UND WRECK COURSE PACKAGE

Cave 2

Höhle 2 vervollständigt Ihr Programm „Vollhöhle“ und erweitert das Erlebnis um die Höhlennavigation. Sie lernen und üben Lücken, Sprünge, T's, Schaltkreise und Transite in der Höhle sowohl in normalen als auch in Notsituationen bis zu einer Tiefe von 130 m (wenn Sie in diesen Tiefen trainiert sind). Höhle 39 ist der erste Schritt, um ein wahrer Höhlenforscher zu werden.
MEHR ERFAHREN
ABONNIEREN SIE DAS UTD CAVE UND WRECK COURSE PACKAGE

Cave 3

Cave 3 setzt Ihr Höhlenerkundungstraining fort und erweitert Ihr Repertoire um Bühnen- und Dekoflaschen. Dies verlängert die Zeit, die Sie in der Höhle verbringen können, und öffnet die Tür zum UTD-Höhlenrollerprogramm. Durch das Training können Sie Ihren Tauchgängen eine begrenzte Dekompression hinzufügen, was Ihnen eine weitere Möglichkeit bietet, Ihre Tauchzeit zu verlängern.
MEHR ERFAHREN
ABONNIEREN SIE DAS UTD CAVE UND WRECK COURSE PACKAGE

Höhlengold

Cave Gold ist Ihre Höhlenerkundungsklasse. In diesem Programm lernen Sie, wie Sie eine unberührte Höhle wirklich erkunden können. Sie lernen Umfragen, Karten, Navigationstechniken für die Erkundung und das Verwalten komplexer Einschränkungen. Cave Gold ist die ultimative Höhlenerkundungsklasse.
MEHR ERFAHREN
ABONNIEREN SIE DAS UTD CAVE UND WRECK COURSE PACKAGE

Wrackdurchdringungskurse

Die Wrackdurchdringungskurse von UTD folgen einem ähnlichen Verlauf wie das Höhlenprogramm, beginnend mit Overhead-Protokollen, die im Grunde die erste Hälfte von Wrack 1 darstellen. Die vier Wrackdurchdringungskurse Wrack 1, 2,3 und Gold führen Sie in tiefere und längere Tiefen Durchdringungen unter Wahrung der Sicherheit, des ordnungsgemäßen Gasmanagements, der Teamfähigkeit und der Aufstiegsprofile.
MEHR ERFAHREN
ABONNIEREN SIE DAS UTD CAVE UND WRECK COURSE PACKAGE

UTD PROFESSIONAL SERIES KURSE

Technischer Gasmischer

Der Kurs „Technical Gas Blender“ von UTD schult Sie beim Mischen von Nitrox- und Trimix-Atemgasen mit den gängigsten Mischmethoden - Partialdruck, kontinuierlicher Durchfluss und Membransysteme. Sie werden die praktischen und theoretischen Aspekte der Verwendung und des Mischens von UTD-Standardgasen untersuchen. Sie werden lernen, wie Sie eine Vielzahl von Mischstationen und Kompressoren verwalten, und Sie werden es sich bequem machen, Ihre Mischungen zu analysieren und zu kennzeichnen. Der Online-Kurs Technical Gas Blender ist Teil des UTD Technical Course Package.
MEHR ERFAHREN
ABONNIEREN SIE DAS UTD TECHNICAL COURSE PACKAGE

Zylinder- und Ventiltechniker

In diesem Kurs werden Sie geschult und zertifiziert, Sichtprüfungen an Tauchflaschen durchzuführen. Sie lernen, Aluminium- und Stahl-Tauchflaschen ordnungsgemäß und sicher zu inspizieren, zu reinigen und zu kennzeichnen sowie Wartungsarbeiten an einer Vielzahl von Tauchflaschenventilen durchzuführen. Dies ist ein wertvoller Kurs für alle, die als Tauchprofi arbeiten oder ein Taucher sind, der Ihre eigenen Zylinder inspizieren möchte.
MEHR ERFAHREN
ABONNIEREN SIE DAS UTD TECHNICAL COURSE PACKAGE

Wo fängst du an? Wie navigierst du durch die Welt der Tauchbasen, Tauchlehrer, Schulungen und Zertifizierungen?

Der erste Schritt ist nicht, warum Sie tauchen wollen - das ist persönlich. Der erste Schritt ist das Verstehen der Unterschied zwischen Ausbildung und Zertifizierung.

UTD Scuba Diving konzentriert sich auf das Training. Wir werden Ihnen helfen, die Zertifizierung zu erhalten, aber in erster Linie werden wir Sie zu einem leistungsstarken, sicheren und bewussten Taucher ausbilden.

Wir beginnen mit der grundlegendsten Fähigkeit, die jeder Taucher benötigt - Teambewusstsein. Tauchen ist ein Mannschaftssport. Ihr Team ist Ihr Sicherheitsnetz - Backup Air, Backup Brain. Teambewusstsein ist der wichtigste Aspekt des UTD Scuba Diving Trainings. Sie werden sich immer auf Ihr Team konzentrieren, um Sicherheit, Effizienz und Spaß zu haben.

Als nächstes kommt die Auftriebskontrolle. Auftriebskontrolle ist die Art und Weise, wie Sie Ihre Position im Wasser steuern, Ihre Tiefe kontrollieren, damit Sie nicht gegen den Meeresboden stoßen, Meereslebewesen zerstören und so viel Schlamm aufwirbeln, den der Rest Ihres Teams nicht sehen kann. Die Auftriebskontrolle verwaltet auch Ihren Aufstieg aus der Tiefe, damit Sie nicht an die Oberfläche schießen und die Auswirkungen des Einatmens von Druckluft in die Tiefe möglicherweise verschlimmern.

Auftriebskontrolle ist der Schlüssel zu sicherem und unterhaltsamem Tauchen, und wir unterrichten ihn zuerst. Jede Open-Water-Klasse beginnt in einem Pool, in dem Sie lernen, Ihre Tiefe mit Ihrem Atem zu kontrollieren. Atme ein, geh hoch; Ausatmen gehen runter. Wir starten Sie ohne die Belastung durch Tauchausrüstung - nur einen Atemregler zum Atmen, der an einem Tank an der Oberfläche angebracht ist.

Sobald Sie das beherrschen, machen wir es langsam komplizierter. Zuerst fügen wir einen Neoprenanzug hinzu, der schwimmt oder einen „positiven“ Auftrieb hat, und fügen dann etwas Gewicht hinzu, um dies auszugleichen. Dann üben wir erneut mit Ihrem Atem, um Ihre Wassertiefe zu kontrollieren.

Die nächsten Schritte bestehen darin, langsam Ausrüstung und schließlich eine Tauchflasche hinzuzufügen, damit Sie völlig in sich geschlossen sind und dennoch Ihre Atmung verwenden, um Ihre Position im Wasser zu kontrollieren.

All dies ist so, dass Sie nicht gegen den Boden stoßen oder unkontrolliert an die Oberfläche gelangen.

Wir bringen Ihnen auch bei, richtig vorwärts und rückwärts zu treten, damit Sie Ihre horizontale Position im Wasser genau kontrollieren können.

An diesem Punkt bist du ein Taucher, bereit für eine Reihe von Open-Water-Trainings und Tauchgängen. Ihr Lehrer wird Sie ins Wasser bringen, wo Sie diese erstaunliche Umgebung erkunden und die Fähigkeiten üben, die Sie im Pool gelernt haben. Alle unsere Open-Water-Trainingstauchgänge haben einen Erkundungsteil und einen Trainingsteil - Spaß und Sicherheit.

Dein letzter Tauchgang in deiner Open Water Klasse dreht sich alles um dich. Sie und Ihr Team nehmen Ihren Tauchlehrer mit auf einen Erkundungstauchgang. Sie führen vor dem Tauchgang Überprüfungen durch, besprechen den Tauchplan, den Wassereintritt, die Navigation, die Aufstiegsprofile und Ihre Ausstiegsstrategie. Ihr UTD-Instruktor hilft Ihnen, wenn Sie es brauchen, aber Sie sind der Kapitän Ihres Tauchgangs.

Und am Ende stehen Sie am Anfang Ihres Tauchlebens, UTD-zertifiziert und bereit, die Welt unter Wasser zu erkunden, sicher dorthin zu gehen, wo nur wenige gehen können, und den Traum vom Tauchen auf der ganzen Welt zu leben.

Lerne ein erstaunlicher Taucher zu sein

Das UTD Scuba Diving Grundkurspaket ist Ihre Eintrittskarte für brillantes Tauchen auf der ganzen Welt. Trainiere, tauche und lebe die Welt unter Wasser.